Herbert Golser

Über den Künstler

Ausschnitt aus Mag. Carl Aigners Text:

„Ich habe immer gerne einen Bezug zur Natur“

Keine Künstlergeneration verfügt über einen derartigen Materialreichtum wie die heutige. Synthetische Materialien wie Acrylfarben, Plastik, neue Techniken wie digitale Druckverfahren oder die Entwicklung raffinierter „Werkzeuge“ eröffnen vielfältige kreative Möglichkeiten und Dimensionen künstlerischen Gestaltens. Das Entstehen neuer Materialien und Techniken führt zu einer oft radikalen Erweiterung traditioneller Kunstbegriffe, gleichgültig ob es sich um Bilder, Skulpturen, Plastiken oder druckgraphische Arbeitenen handelt. Im Zuge dieser Veränderungen gelingt es KünstlerInnen immer wieder, auf so genannte „alte“ Materialien wie Stein oder Holz überraschend neue Blicke und Perspektiven zu werfen und auf diese Weise herkömmliche, „klassische“ Umgangsweisen mit ihnen zu überwinden.

PRESSESTIMMEN

Biografie

1960

geboren in Golling a. d. Salzach, Österreich

1975

Lehre in Elektromaschinenbau in Salzburg

1982-85

Fachschule für Holz- und Steinbildhauerei in Hallein, Österreich

1986

Assistenz im Atelier von Prof. Josef Zenzmaier 

Ateliergründung

1988

Studium an der Hochschule für angewandte Kunst, Wien

1989-93

Studium an der Akademie der bildenden Künste, Wien, bei Prof. Bruno Gironcoli 

Diplom mit Auszeichnung

2015-17

Univ. Lektor am Institut für Kunst und Gestaltung der TU Wien 

AUSSTELLUNGEN

2019

„formenwandel“, Galerie Frey, Salzburg, AT

2018

„berg:bargen:geborgen“, Galerie Frey, Wien, AT

2017

„beziehungsweise“, Kunstwerkstätte Tulln zusammen mit Elke Halbmayer, AT 

„entkernen“, Galerie Frey, Salzburg, AT

2016

„fragile“, Lignorama Holzmuseum, Riedau, OÖ, AT 

„Kunst und Wald“, Griessner Stadl, Predlitz, AT

2015

„quivering solidity“, Galerie Rosenfeld Porcini, London, UK 

„Movement in Space“, Austrian Cultural Forum, London, UK

2014

Solo-Projekt, Kunstmesse Basel, CH

2013

„Zwischenblühen“, Galerie Frey, Wien, AT 

Solo-Projekt, Kunstmesse Basel, CH 

„Aus dem Holz“, Alte Schmiede, Schönberg, NÖ

2011

„Katharsis“, Galerie Frey, Wien, AT

2009

„Galerie Göttlicher, Krems, NÖ, AT 

„transform“, Galerie Rytmogram, Bad Ischl, AT

2008

Galerie im Stift Millstatt, AT 

Galerie 73, Wien, AT 

Galerie Romanischer Keller, Salzburg, AT

2007

Galerie Golub Art & Design Space, Wien, AT

2006

„Schnitte in Bewegung“, Kuenburggewölbe Werfen, AT 

„geformt gebaut gebohrt geblasen“, Kulturwerkstätte Kilb, NÖ, AT

2000

„Aus dem Fluss + Überfluss“, Eiskeller Loosdorf, NÖ, AT

1996

„Flusssteinreihen“, Galerie im Traklhaus, Salzburg, AT

1991

„Bildhauerarbeiten“, Keltenmuseum Hallein, AT 

Weitere Künstler